MTU – 16V 4000 (R40/R41)

Hersteller/ Typ : MTU / 16V 4000 (R40/R41)
Hubraum : 76.265 cm³ (Bohrung 170 mm, Hub 210 mm)
Zylinder : 16 (V-Anordnung)
Bauart / Kraftstoff : 4-Takt / Diesel
Gemischaufbereitung/Typ : Einspritzung / Common-Rail-Einspritzung
Leistung/PS (KW) : 2720 (2000) bei 1800 U/min
Drehmoment/Nm : 10.910 bei 1750 U/Min
Kühlung : Wasser /
Bauzeit : seit 1997
????-???? – Umrüstung der Baureihe 218 der Deutschen Bahn
2002-2011 – Siemens ER20/F
Stückzahl: unbekannt
zusätzl. Informationen : Eisenbahnmotor mit Ladeluftkühlung und vier Turbolader, der
eine UIC-Zulassung hat.

Der Motor schaltet im Leerlauf 8 der 16 Zylinder ab, um den
Spritverbrauch und Schadstoffausstoss zu senken.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neueste Beiträge

  • Kategorien

  • Neueste Kommentare